Kreative Fingerübung

Um mein neues Soundprogramm Logic Pro X auszuprobieren, habe ich mich auf eine Autobahnbrücke gestellt, meine PMW-200 aufgebaut und losgelegt. Zu den entstandenen Bildern konnte ich mit Logic Pro X Tracks zusammenstellen, die genau auf die Bilder zugeschnitten sind, die genau die gewünschte Atmosphäre erzeugen und genau die erforderliche Länge aufweisen. Ich bin begeistert von den neuen Möglichkeiten und freue mich, sie für einen zukünftigen Auftrag anwenden zu können.

Interviewserie SNF

Der Schweizerische Nationalfonds präsentierte den Medien die Projekte NFP-58: Religion, Staat und Gesellschaft. Ich durfte dazu die Hauptpunkte der Forschungen in drei Interviews mit den Forschern destillieren. An der Medienkonferenz wurden die Videos den Journalisten … Weiterlesen