Stunden als Bildhauer…

…oh nein, das ist eine abgelutschte Phrase, den Filmschnitt mit der Bildhauerei zu vergleichen.

Obwohl: Die Arbeit fühlt sich vermutlich ähnlich an. Gerade bearbeite ich ein Projekt mit über 10h Interviews, die ich auf einige Minuten herunterschneide. Und da finde ich ganz passend, was ich schon einmal gepostet habe. Es beschreibt meine Arbeit im Moment ziemlich präzise:

Und dann habe ich dieses tolle Video gefunden. Da hat jemand Stunden, Tage oder sogar Wochen damit verbracht der Serie „Breaking Bad“ Wort für Wort zu stehlen und neu zusammenzusetzen (und sogar eine Musik dazu zusammenzukleben):

 

Ach ja: Wenn ich wieder ein bisschen mehr Zeit habe, schreibe ich noch ein paar Beiträge über die Qualität. Stay tuned…

Schreibe einen Kommentar